Die Physiotherapeutin Claudia Riesenbeck und ihr Mann, Dipl.-Kaufmann Günther Riesenbeck haben in Georgsmarienhütte vor zehn Jahren ein spezielles Wohnkonzept für Seniorinnen und Senioren mit 15 Wohnungen umgesetzt, dass in seiner Konsequenz bis heute einmalig geblieben ist, sie nennen es "Junges Wohnen für Senioren".

Eigentlich sollte das zehnjährige Zusammen mit den 16 Bewohnerinnen und Bewohnern 2020 eine ganze Festwoche lang gefeiert werden. Coronabedingt mussten die Feierlichkeiten auf das nächste Jahr verschoben werden.

Jetzt ist ein zweites Haus nach selbem Vorbild in Bau: das Änne-Konrad-Haus in Georgsmarienhütte-Oesede Nord mit 13 Wohnungen - nach demselben Konzept. Es handelt sich um ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus.

Die Eigentümer Claudia und Günther Riesenbeck geben Interessenten gerne nähere Auskunft, stehen für Besichtigungen des Lichtenberg-Hauses bereit oder erklären auch gerne anhand der aktuellen Bauzeichnungen die Planungen des neuen Änne-Konrad-Hauses in Oesede Nord – Fertigstellung November 2021.

Hier gehts zum Kontaktformular

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.